Archiv

Kiezhelden bei der Wasserschutzpolizei

Nach dem letzten Saisonsieg (1:3 mit letzten Kräften) bei Sparta Lichtenberg, hieß es am Sonntag Saisonabschluss! Der Jahrgang 2005 der Kiezhelden hatte die Möglichkeit ein paar Stunden mit der Wasserschutzpolizei rund um den Tegeler See zu verbringen. An dieser Stelle nochmal recht herzlichen Dank an die Kollegen und Freunde der WSP. Neben interessanten Facts rund um den Job bei der WSP und einer kleinen Sightseeingtour, gab es natürlich auch jede Menge Spaß. Mit dabei waren auch Vertreter der Björn-Schulz-Stiftung, die seit mehreren Jahren unser Partner sind und immer wieder Aufhänger für unser legendäres Benefizturnier. Zum Abschluss gab Eis, Picknick und eine spannende Pinata für die Kids mit allen Fans, Eltern und Unterstützern unserer Mannschaft. (dw)

Saisonzusammenfassung 16/17

28.06.17 – Vorab möchte ich mich bei allen Eltern, Fans, Unterstützern und natürlich meinem Team (aktiv/passiv) bedanken. Ohne deren Unterstützung wäre das alles nicht möglich.

Aus sportlicher Sicht können wir mit der abgelaufenen Saison sehr zufrieden sein. In einer sehr starken Staffel mit Stern Britz, Union Südost, Wacker, Hansa und VfB Berlin war das Saisonziel unter die ersten vier Mannschaften zu kommen. Dieses Ziel konnten wir frühzeitig erreichen und gingen dann in das Duell um den Staffelsieg mit den Sternen aus Britz. Dort mussten wir uns leider am letzten Spieltag mit zwei Punkten Unterschied geschlagen geben. Wir gewannen den letzten Kick gegen Sparta mit 3:1 und die Sterne gewannen mit einem knappen 2:1 bei Union. So stand der Staffelsieger fest, an dieser Stelle; Glückwunsch und nach meinem Ermessen auch verdient. Dennoch können wir mit stolzer Brust behaupten wir sind STAFFELSIEGER Besieger :-)

Neben dem Platz geschah wie immer vieles. So gab es diverse Veranstaltungen auf die wir auch in diesem Kontext mit breiter Brust voran gehen können. Für die kommende Saison sind jetzt schon wieder viele Ideen im Aufbau und wurden bereits kommuniziert und sind in Arbeit.

Ich bin stolz auf unsere Mannschaft und das was wir gemeinsam erreicht haben und erreichen werden… viele liebe Kiezhelden-Grüße euer Dan

4:3 Sieg im Spitzenspiel bei den Sternen aus Britz

01.April. Tabellenführer gegen ärgsten Verfolger. Somit war klar das dies ein sehr intensives Spiel werden würde. Um es vorweg zu nehmen es war ein Klasse D -Jugend-Fußballspiel das stets von beiden Seiten absolut FAIR ausgetragen wurde. Wir wollten unbedingt gewinnen und das zeigte auch jeder Spieler von der ersten Sekunde an. Wir machten in den ersten 15 Minuten viel Druck und so gelang die 2:0 Führung. Wir hatten nur Probleme die Standards zu verteidigen und so kam Britz auch zurück ins Spiel. Nach dem 2:1 konterten wir postwendend mit dem dritten Treffer aber wieder brachte ein Standard Britz zurück. Ein hart geschossener Freistoß durch Freund und Feind hindurch brachte das 3:2 was gleichbedeutend der Halbzeitstand war.  Trotz vieler Wechsel war dem ein oder anderen Spieler die Müdigkeit anzusehen und das nutze Britz mit ihrem guten Passspiel sofort aus. 3:3 nach 40 Minuten und beide hatten die Chancen um in Führung zu gehen. Letztlich gelang uns mit einem cleveren Freistoß das goldene Tor. Bis zum Ende kämpfen alle bis an ihre Grenzen wobei Max sich leider schwer am Unterarm verletzte so das nach dem Spiel noch die Feuerwehr gerufen werden musste. Gute Besserung von allen auf diesem Wege nochmal.

Die Saison verläuft bisher SUPER für unsere Halblangen Kiezhelden der U12 ob es dann auch für den ganz großen Wurf reicht werden die nächsten Wochen zeigen. Trainer und Mannschaft gehen jetzt erstmal in ihre wohlverdiente Pause in der Teamausflüge wie Kletterpark oder Schnitzeljagt durch unsere Hauptstadt anstehen. (j.f.)