Berichte

12.09.2020: Minigolf-Event

Der wegen der Vorsorgemaßnahmen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie ausgedünnte Spielplan sorgt bei der 4.E für reichlich spielfreie Wochenenden. Da dachten wir uns, man könnte ja auch mal etwas Anderes an der frischen Luft unternehmen: Minigolf! An einem sonnigen Spätsommertag trafen wir uns auf der Minigolf-Anlage am Schäfersee und verbrachten dort in zwei Teams einen spaßigen Nachmittag. Das Team „Malik“ schaffte es, die Bälle mit den wenigsten Ballkontakten zu versenken. Aus der gesamten Mannschaft benötigten Djamel, Luca H. und Luca O. die wenigsten Schläge um das Runde ins Eckige Runde zu befördern. Danach gab es aus der Mannschaftskasse eine Runde Getränke und Essen nach Wunsch für alle im Alte Forno. Mit guter Laune verabschiedeten sich alle, um sich in den nächsten Wochen wieder Fußball konzentrieren zu können.