Mitgliedschaft


Werde auch Du ein Kiez-Held!

Ihr Kind will Fußball spielen? Wenn Sie es zum SC Borsigwalde 1910 bringen, können Sie nichts falsch machen. Das haben wir sogar schriftlich….

 

Nein Sie sehen nicht vierfach auf dieser Seite… Für die Jahre 2015, 2016, 2017 und 2018 (verliehen im Dezember des Jahres) hat uns der Berliner Fußballverband mit dem BFV-Gütesiegel in Gold ausgezeichnet. Wir sind der einzige Verein, der drei Mal hintereinander die höchste Bewertung bekommen hat – insgesamt wurde dieses Siegel nur zehn Mal in diesen drei Jahren vergeben. Das macht uns stolz – und ist Ansporn zugleich, das Niveau zu halten. Zu den Kriterien des BFV für die Verleihung seines Siegels zählen beispielsweise das Fördern von Aus- und Weiterbildung der Trainer (beim SC Borsigwalde finden Sie zahlreiche Trainer mit DFB-Lizenzen, sowohl im Groß- und Kleinfeldbereich) und die Talentförderung von jungen Spielerinnen und Spielern (der SC Borsigwalde war schon für viele das Sprungbrett zu großen Klubs), ebenso das soziale Engagement. Das Gütesiegel in Gold bedeutet im Grunde: besser geht nicht. Wobei wir uns immer verbessern wollen. Und uns über jeden freuen, der uns dabei unterstützen will. Der SC Borsigwalde ist ein Kiezverein, der jedem das Fußballspielen ermöglichen will – aber der auch den Leistungsgedanken pflegt. Mit unseren ersten Mannschaften wollen wir immer möglichst in der Landesliga vertreten sein. Das bedeutet einen durchaus beachtlichen Trainingsaufwand von vier bis fünf Stunden pro Woche. Für jene, die es gerne etwas ruhiger mögen, sind unsere zweiten und vor allem die dritten Mannschaften da.

Also: Werden Sie oder Ihr Kind ein Kiezheld! Der SC Borsigwalde heißt Sie herzlich willkommen.

Beitragsregelung ab dem 01.01.2019:

Jahresbeitrag: 156 € – (Kalenderjahr)
auf Antrag auch in Quartalsraten (nur bei Überweisung)
oder in Halbjahresraten (mit Jahresraten auch als Lastschrift)
+
einmalige Verwaltungsgebühr für Ein- und Austritt 30 €
Für weitere Informationen bitten wir Euch die Beitragsordnung einzusehen.
.
Außerdem bietet der Verein ein Nike-Ausrüstungspaket zu Sonderkonditionen an.
.
Unser Jugendkonto:
Berliner Sparkasse – IBAN: DE52 100 500 002 050 020 883 – BIC: BELADEBEXXX
Für Fragen zu Beitrag etc. steht Ihnen unser 2.Geschäftsführer / 2.Kassierer André Weishaupt (ausschließlich per Whattsapp: 0176 / 99 99 0325) gerne zur Verfügung.
Bürozeiten der Jugendleitung sind jeweils am ersten Dienstag im Monat von 18:00 – 20:00 Uhr Vereinsheim Tietzstraße (Geschäftszimmer). Der Jugendleiter Matthias Wolf ist in der Regel dienstags zwischen 17 und 18 Uhr zu sprechen.
Ein Austritt aus dem Verein ist mit einer Kündigungsfrist von mindestens einem Monat zum Quartalsende möglich. Beispiel: Sie wollen den SC Borsigwalde zum 31. Dezember verlassen – dann müssen Sie bis spätestens Ende November gekündigt haben. Der Austritt hat zwingend per Einschreiben mit Rückschein zu erfolgen oder Persönlich im Geschäftszimmer.
Ansonsten gelten in der Folge für einen Vereinswechsel die Freigabe- und Wechselbestimmungen des Berliner Fußballverbandes.
Hier finden Sie die Dokumente für den Eintritt:
Sonstige Dokumente:

BEITRAGSORDNUNG